Aktuelles - Kulturraum

Logo des Kulturraumes

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Direkt zum Seiteninhalt
Sachsens Kunstministerin Dr. Eva-Maria Stange besucht in loser Folge Kultureinrichtungen und geförderte Projekte in den Kulturräumen. Am 16. Mai 2018 ist sie im Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen unterwegs und besucht das Silbermann-Haus in Freiberg sowie das Projekt „kulturpass’t“ in Oederan.
Der Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler e.V. fördert auch 2018 erneut Kunstprojekte für behinderte und benachteiligte Kinder und Jugendliche.
Eine 5-köpfigen Fachjury entschied vergangene Woche über die 21 Werke, die entsprechend der Ausschreibung thematisch elementar auf das Erzgebirge Bezug nehmen oder von Autoren und Autorinnen stammen, die ihren Hauptwohnsitz im Erzgebirge haben – was sich bei den Einsendungen nahezu die Waage hielt. Alle Bücher entstanden im Zeitraum November 2014 bis Oktober 2017, und es handelte sich bei den Einreichungen vor allem um Romane und Erzählungen.
Der Landesverband Soziokultur Sachsen e.V. vergibt zusammen mit der Johanna und Fritz Buch Gedächtnis-Stiftung und dem Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst zum zweiten Mal den Sächsischen Förderpreis für Kunst und Demokratie KunstZeitAlter.
Der Katalog wird überarbeitet - neue Angebote von Kulturpartnern können eingereicht werden
(c) 2018 Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen   Impressum | Datenschutz | Kontakt
(c) 2018 Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen Impressum Datenschutz Kontakt
(c) 2018 Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
Zurück zum Seiteninhalt