Aktuelles - Kulturraum

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Direkt zum Seiteninhalt

SPIELEND LERNEN IM MUSEUM

Unter diesem Titel schreibt die Netzwerkstelle Kulturelle Bildung im Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen zwei neue Weiterbildungsveranstaltungen für Mitarbeiter*innen von Museen und verwandten Einrichtungen aus.

Sie finden in Form von Tagesworkshops am 18. März 2019 in Waldheim und am 1. April 2019 in Wolkenstein jeweils in der Zeit von 10.00 bis 16.30 Uhr statt. Als Referentin konnte Sandra Hofmann-Trepák, Spieleentwicklerin aus Leipzig gewonnen werden.

Mit viel praktischen Anteilen geht es um Grundlagen spielerischen Lernens, Anwendung und Umsetzungsideen für Spiele insbesondere im Einsatz in Museen.

Theater-Zuwendung mal ganz anders

Der neue Vorsitzende des Kulturkonventes, Landrat Matthias Damm, überreichte während einer Pressekonferenz am 23. Januar 2019 der Mittelsächsischen Theater und Philharmonie gGmbH den Zuwendungsbescheid des Kulturraumes Erzgebirge-Mittelsachsen in Höhe von 6,195 Mio. Euro.
© 2018 Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen   Impressum | Datenschutz | Kontakt
© 2018 Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
© 2018 Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
Zurück zum Seiteninhalt