Aktuelles - Kulturraum

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Direkt zum Seiteninhalt

Sachsen größter Kulturraum fördert im Jahr 2019 mit rund 19 Mio. EUR insgesamt 193 Kultureinrichtungen und - maßnahmen im Erzgebirgskreis und im Landkreis Mittelsachsen

Kulturraum
Herausgegeben von in Medieninformation ·
Zu seiner 23. Sitzung traf sich der Kulturkonvent des Kulturraumes Erzgebirge-Mittelsachsen am Donnerstag, dem 29. November 2018 im Landratsamt des Erzgebirgskreises in Annaberg-Buchholz.

Mittels Beschluss über die Vergabe der Fördermittel werden im kommenden Jahr insgesamt 193 regional bedeutsame Kultureinrichtungen und –maßnahmen mit 19,15 Millionen Euro aus der Kulturkasse finanziell unterstützt.

Die Entscheidung des Konvents zu den 204 vorliegenden Anträgen wurde durch aktives Mitwirken von Kultursachverständigen in Facharbeitsgruppen und im Kulturbeirat vorbereitet. Für diese ehrenamtliche Arbeit gilt ein besonderer Dank.

Mit rund 12,03 Mio. EUR erhalten die beiden Theater- und Orchestergesellschaften des Kulturraumes den höchsten Förderanteil. Damit würdigt der Kulturkonvent die besondere regionale Bedeutung des Kulturangebotes der Mittelsächsischen Theater- und Philharmonie gGmbH und der Erzgebirgischen Theater- und Orchester GmbH.

Die verbleibenden Mittel von 7,12 Mio. EUR fließen in Einrichtungen und Maßnahmen der verschiedensten geförderten Kultursparten.

Der Kulturkonvent beschloss außerdem Ausgaben in Höhe von 159 TEUR für eigene Projekte der Kulturellen Bildung (Netzwerkstelle, Schulprojekt „Kulturpass´t“), die voraussichtlich bis zu 75 Prozent durch Zuschüsse des Freistaates Sachsen mitfinanziert werden.

Zusätzlich sollen rund 464 TEUR für investive Fördermaßnahmen bewilligt werden, die vorbehaltlich des Beschlusses des Sächsischen Landtages zum Doppelhaushalt 2019/2020 zu 100 Prozent vom Freistaat Sachsen kommen.

So sollen u.a. dringend notwendige Brandschutz- und Renovierungsmaßnahmen in regionalen Kultureinrichtungen wie dem Eduard-von-Winterstein-Theater in Annaberg-Buchholz, der Kreismusikschule in Flöha sowie der Sternwarte in Schneeberg finanziell unterstützt werden.

Auch die kulturraumeigenen Projekte wie der Literaturwettbewerb „Kammweg“ werden im Jahr 2019 fortgesetzt. Besonders hervorzuheben ist die Förderung von Fachkräften in vereinsgetragenen, soziokulturellen Einrichtungen in Höhe von 105 TEUR.

Außerdem konnte der Kulturkonvent in seiner Sitzung fristgemäß den Jahresabschluss 2017 feststellen und den Haushaltsplan für das Jahr 2019 mit einem Umfang von rund 19,78 Mio. EUR beschließen.

Dem Zweckverband stehen für das Jahr 2019 rund 11,25 Mio. EUR an Zuweisung des Freistaates Sachsen im Rahmen des Sächsischen Kulturraumgesetzes zur Verfügung.

Herr Landrat Damm und Herr Landrat Vogel
Zudem beteiligen sich die beiden Verbandsmitglieder – der Erzgebirgskreis (4,1 Mio. EUR) und der Landkreis Mittelsachsen (3,9 Mio. EUR) – durch eine stabil hohe Kulturumlage von rund 8 Mio. EUR an der Finanzierung des Kulturraumes mit. Die hohen Zuschüsse der Landkreise sind im landesweiten Vergleich beispielgebend.

Auf weiterem Beschluss berief der Vorsitzende des Kulturkonventes, Landrat Frank Vogel den Leiter der Städtischen Museen Annaberg-Buchholz, Herrn Wolfgang Blaschke in den Kulturbeirat. Herr Blaschke folgt als Kultursachverständiger der Sparte Museen/Sammlungen zum 01.01.2019 Herrn Christian Lieberwirth nach, der aus beruflichen Gründen ausscheidet.

Abschließend wurde in der Sitzung der Wechsel des Vorsitzes des Kulturkonventes bekanntgegeben. Zur Halbzeit der aktuellen Amtsperiode am 01.01.2019 übergibt Herr Landrat Frank Vogel das Zepter des Vorsitzenden an Herrn Landrat Matthias Damm und übernimmt die stellvertretende Funktion.  Damit wird eine regionale Parität in den Gremien des Kulturraumes gewahrt.

Durch die bundesweit einmalige Kulturraumförderung kann den Einwohnern und Touristen im Erzgebirgskreis und in Mittelsachsen auch im Jahr 2019 eine kulturelle Vielfalt geboten werden.


© 2018 Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen   Impressum | Datenschutz | Kontakt
© 2018 Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
© 2018 Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
Zurück zum Seiteninhalt