Aktuelles - Kulturraum

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen

Direkt zum Seiteninhalt

Digitale Kontaktdatenerfassung von Besuchern in kommunalen Einrichtungen

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Freistaat Sachsen bietet über das sächsische Beteiligungsportal eine Möglichkeit zur digitalen Kontaktdatenerfassung von Besuchern kommunaler Behörden und Einrichtungen an. Angesichts der steigenden Infektionszahlen und der damit verbundenen Beschränkungen und Auflagen möchten wir auf dieses Angebot aufmerksam machen.

Bundesprogramm zur Förderung der Corona-gerechten Um- und Aufrüstung von raumlufttechnischen Anlagen in öffentlichen Gebäuden und Versammlungsstätten ist gestartet

Sehr geehrte Damen und Herren,

ab dem 20. Oktober 2020 kann beim BAFA eine Bundesförderung für die Corona-gerechte Um- und Aufrüstung (bestehender) raumlufttechnischer Anlagen in öffentlichen Gebäuden und Versammlungsstätten beantragt werden. Die Pressemitteilung und den Link zur Richtlinie finden Sie hier, Details zum Förderverfahren finden Sie auf der Internetseite des BAFA.

Nächster Kulturtag in der Silberstadt Freiberg

Der 11. Kulturtag führte die Vertreter des Kultursekretariats am 15. Oktober 2020 nach Freiberg. Herr Woidniok begrüßte als Vertreter des Oberbürgermeisters die Gäste des Kulturraumes Erzgebirge-Mittelsachsen im Stadt- und Bergbaumuseum. Vor Beginn der interessanten Führung durch die aktuelle Sonderausstellung „Vom Gnadengroschen zur Rentenformel“ durch Herrn Müller stellte die Einrichtungsleiterin Frau Riedel die umfangreichen Umgestaltungspläne für das Museum vor. Diese sollen bis Mai 2022 umgesetzt werden. Der Kulturraum unterstützt dieses regional bedeutsame Museum mit rund 114.000 EUR an den laufenden Personal- und Sachausgaben des Jahres 2020.

10. Kulturtag in Marienberg

Zum 10. Kulturtag kamen die Vertreter des Kultursekretariats am 24. September 2020 in die Bergstadt Marienberg.

Der Oberbürgermeister, Herr Heinrich, empfing die Gäste vom Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen am Pferdegöpel auf dem Rudolphschacht im Ortsteil Lauta, der zum Welterbe-Bestandteil der Montanen Kulturlandschaft Erzgebirge/Krušnohoři gehört.

Ein „bunter“ Kulturtag in Döbeln

Der Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen war anlässlich des sog. „Kulturtages“ am 10. September 2020 zu Gast in der Großen Kreisstadt Döbeln.

Oberbürgermeister Sven Liebhauser und Frau Petzold, Sachgebietsleiterin Kultur, begrüßten die Vertreter des Kultursekretariats im modernisierten Café Courage des Treibhaus e.V.. Das kulturelle Begegnungszentrum wird vom Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen mit einer jährlichen Zuwendung von rund 90.000 EUR unterstützt und erhielt auch für Erneuerung des Cafés eine investive Förderung.
Geschäftsführerin Frau Schilling sowie Herr Conrad, Leiter des Jugendbüros Diversity, führten die Gäste durch die Räumlichkeiten des Vereins, in denen sich eine vielseitige und regional bedeutsame Kultur- und Jugendarbeit widerspiegelte.
© 2020 Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen   Impressum | Datenschutz | Kontakt
© 2020 Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
© 2020 Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen
Zurück zum Seiteninhalt